Swiss Regio Cup

Der Swiss Regio Cup besteht aus 3 Wettkampftagen à 2 Rennen plus 1 Finaltag à 2 Rennen. Die Rennen können als SG, RS oder SL durchgeführt werden, wobei jedes Jahr mindestens 4 RS dabei sein müssen. Swiss Regio Cup Rennen können regionale A-Rennen, B-Rennen oder C-Rennen sein. Für den Swiss Regio Cup werden diese Rennen in den vorgeschriebenen Swiss Regio Cup Kategorien gewertet.

Swiss Regio Cup Rennen

DatumV-NrLinkVeranstaltungOrtRVBewTyp
20.01.241395Escholzmatter Regionalrennen - RS
ZSSV-Raiffeisen-Grand-Prix / Swiss Regio Cup
Sörenberg (Ochsenweid)ZSSVGSREGC
20.01.2413961395Escholzmatter Regionalrennen - SL (ZSSV-MS SL)
ZSSV-Raiffeisen-Grand-Prix / Swiss Regio Cup
Sörenberg (Ochsenweid)ZSSVSLREGC
11.02.241276127357. Atzmännig RS, Swiss Regio Cup 3, ZSV Meisterschaft
ZSV AMAG Cup, ZSSV Raiffeisen Grand Prix, OSSV Sunrise Cup - 3
FlumserbergZSVGSREGB
11.02.2412771273Goldinger Riesenslalom, Swiss Regio Cup 4, ZSV-, OSSV-Meisterschaft
ZSV AMAG Cup, ZSSV Raiffeisen Grand Prix, OSSV Sunrise Cup - 4
FlumserbergZSVGSREGB
25.02.241397Kinzig Derby
ZSSV-Raiffeisen-Grand-Prix / Swiss Regio Cup
BürglenZSSVGSREGC
25.02.2413981397Edelweiss Cup (ZSSV-MS RS)
ZSSV-Raiffeisen-Grand-Prix / Swiss Regio Cup
BürglenZSSVGSREGC
09.03.24116156.Wasserfallen-Derby 2024 Nr.1
ZSSV-Raiffeisen-Grand-Prix; ZSV AMAG Cup
Sörenberg Eisee RothornSSMGSREGB
09.03.241166116156.Wasserfallen-Derby 2024 Nr.2
ZSSV-Raiffeisen-Grand-Prix; ZSV AMAG Cup
Sörenberg Eisee RothornSSMGSREGB
24.03.241186Swiss Regio Cup 7HaslibergBOSVGSREGC
24.03.2414191186Schweizer Amateur-Meisterschaften
Final Swiss Regio Cup
HaslibergBOSVGSREGC

Kategorien

Damen Herren    
DU18 HU18   17-18 Jahre alt
DU21 HU21   19-21 Jahre alt
D1-C3 H1-A3   22-45 Jahre
C4-C11 A4-B13   46 Jahre und älter

Final

Die Rennen des Finaltages (3. Sonntag im März; 2024 ausnahmsweise am 4. Sonntag im März) müssen als RS ausgetragen werden. Am Finaltag findet das 7. Rennen (normaler Swiss Regio Cup) und das 8.  Rennen (Finalrennen des Swiss Regio Cup und Schweizer Amateur-Meisterschaften) statt. Im Bedarfsfall können vor dem Start des Finaltages die Rennen abgetauscht werden). 

Startreihenfolge:

  • Frauen: Startgruppe C1–C11, anschliessend Startgruppe Elite + U18 + U21 + Frauen 1+2 
  • Männer: Startgruppe B7–B13, anschliessend Startgruppe A1–A5 anschliessend Startgruppe Elite + U18 + U21 + Männer 1+2 
  • Die besten 15 gemäss Punkteliste jeder Startgruppe werden ausgelost.

Cupwertung

Für das Schlussklassement werden die Punkte der besten 4 Swiss Regio Cup Rennen plus die Swiss Regio Cup Rennen vom Finaltag gewertet. Bei Punktegleichstand zwischen Athletinnen und Athleten auf einem Podestrang nach dem letzten Rennen (Rang 1 bis 3) entscheidet die Klassierung beim abschliessenden Finalrennen des Swiss Regio Cup über die definitive Schlussrangierung.  

Punktevergabe

Rang Punkte
1 100
2 80
3 60
4 50
5 45
6 40
7 35
8 30
9 25
10 20
11 15
ab 12 (QLF) 10
DNF 5
DNS 0

Es wird Wert darauf gelegt, dass auch die Teilnahme Punkt gibt. Deshalb bekommt jeder der ab dem 12. Rang mit einem gültigen Ergebnis klassiert wird, 10 Punkt. Ebenfalls bekommt der Pechvogel, der ausscheidet für die Teilnahme 5 Punkte.

Rennkalender

Die Wettkämpfe sollten auf die Regionen West-, Mitte-, und Ostschweiz verteilt werden. Diese Renntage sollen, wenn immer möglich, mit einem weiteren Regionalrennen am Samstag oder Sonntag kombiniert werden. 

Der Finaltag mit der Schweizer Amateur-Meisterschaften wird jedes Jahr, je nach Bewerbungen, in eine andere Region vergeben.

Lizenz

Die Teilnahme am Swiss Regio Cup steht allen Athletinnen und Athleten ab U18 offen, die im Besitz einer gültigen Swiss-Ski Lizenz Alpin sind.

Schlusswertungen vergangener Saisons

Weitere Schlusswertungen sind unter Dokumente abrufbar.